Tipps & Tricks

Unkräuter Schnecken  Insekten   Wühler   Katzen   Frost   Wind   Algen   Frühjahrsputz   Kompost   Laub   Pilze  

Karl Foerster schrieb ein Buch über "Gartenärger". Ich fand die Idee, nicht nur die Schönheiten des Gartens abzubilden, die wir in Hochglanzkatalogen und -zeitschriften zur Genüge präsentiert bekommen, so gut, dass ich hier ein paar Ärgerlichkeiten und entsprechende Tipps und Tricks aus meinem Gartenleben zeigen möchte. Manchmal hat man das Gefühl ein Problem zumindest für den eigenen Garten ganz gut gelöst zu haben. Natürlich sind das meist keine eigenen Erfindungen sondern irgendwo gelesen, ausprobiert und für gut befunden. Ich werde es hier mit aufschreiben. Allerdings verzichte ich auf Hinweise zum Einsatz von Pestiziden und Herbiziden.



Statt den Kompost zu sieben wird bei mir der Kompost mit der Bodenfräse direkt am Haufen zerkleinert und so auf die Gemüsebeete gebracht. Dahinter im Bild der nächstjährige Haufen. Rottezeit beträgt 1 Jahr. Auch das Umsetzen erspare ich mir.